Österreicher verheizen Energie im Wert eines Familienurlaubes

Drei Viertel der Heizungsanlagen in Österreich sind laut Studien nicht mehr am letzten Stand der Technik, mindestens 600.000 Heizungssysteme gehören modernisiert, weil sie mehr als 20 Jahre alt sind. Doch die Sanierungsrate beträgt gerade einmal 0,8 Prozent. Die Motivation für Wartungen ist enden wollend.

Die wenigsten wissen, wie viel sie für Heizung und Warmwasser im Jahr zahlen.