Springe zum Seiteninhalt

Besichtigung AE - Bürgermeister DI (FH) Harald Bergmann & EU-Abgeordneter Andreas Schieder

Bürgermeister DI (FH) Harald Bergmann und Stadtamtsdirektor Dr. Mario Zechner besichtigten gemeinsam mit dem EU-Abgeordneten Andreas Schieder und dem Landtagsabgeordneten Wolfgang Moitzi das Knittelfelder Traditionsunternehmen Austria Email. Ing. Walter Persch (Vorstand für Produktion, F&E und Beschaffung) führte zusammen mit dem Betriebsratsvorsitzenden Gerhard Hofstätter, durch die weiträumigen Produktionshallen.

Das österreichische Unternehmen Austria Email ist einer der führenden europäischen Hersteller von hochwertigen Warmwasserbereitern und einziger Speicherhersteller mit eigener Entwicklung und Fertigung von zukunftsweisenden Vlies-Isolierungen für Groß- und Pufferspeicher. Die Produktpalette umfasst insgesamt 400 Grundtypen und über 1000 Varianten von den Elektro-Warmwasserbereitern und indirekt beheizten Speichern für den Betrieb mit Gas, Öl bis hin zu den alternativen Energiearten. Hierbei sprechen 80 Jahre Erfahrung in der Email-Technologie für sich. Der Standort verfügt über ein modernes Pufferspeicherwerk und ein eigenes wärmetechnisches Labor mit hochwertigen Prüfanlagen. Außerdem ist Austria Email Qualitäts-Partner für Großhändler und Industriekunden und bietet Vertriebsunterstützung durch Schulungen, Werksführungen, Partnerprogramme und gezielte Aktionen. Zudem beschäftigt das Großunternehmen 340 motivierte MitarbeiterInnen und exportiert in 37 verschiedene Märkte


Downloads zu diesem News-Artikel


Nach oben